DIY Pedelec

Das fertige Pedelec

Während den letzten Monaten ist ein Selbstbau-Pedelec im Fablab gebaut worden. Hier ein kleiner Überblick des Bauprozesses.

Der Motor und das Tretlager sind eine Einheit und werden einfach in das Tretlagergehäuse gesteckt

Der Rahmen ist ein Stevens MTB Rahmen, dessen Lack sehr mitgenommen war und deshalb bei der Firma Wandel in Rottenburg abgebeizt und pulverbeschichtet wurde (Kostenpunkt ~100€).

Ebike Motor, Controller und Akku wurden nach langer Recherche bei PSW Power bestellt. Dabei war das Pedelecforum die maßgebende Ressource.

Die Akkuhalterung wird in die vohanden Gewindenieten für den Flaschenhalter eingeschraubt.
Federgabel, Steuersatz, Vorbau, Kurbeln und Pedale montiert
Laufräder, Bremsen, Lenker und Sattel

Zum Schluss möchte ich der Fahrradwerkstatt im Werkstadthaus und dem Pedelforum danken, ohne Sie wäre der Umbau nicht so einfach gewesen.